Termine

23.04.2016 | 17.00 Uhr
THW Hürtgenwald
in Freizeitanlage Bosselbach in Hürtgenwald

23./24.04. | 10.00 Uhr
FDP Bundesparteitag
in Berlin

24.09.2016 | 15.00 Uhr
a.o. Bezirksparteitag
in wird noch bekanntgegeben

26.04.2016 | 18.30 Uhr
Wolfgang Kubicki-WELCHES EUROPA WOLLEN WIR - UND WIE VIEL?
in Ludwig Forum, Jülicher Straße 97-109, Aachen

02.05.2016 | 19.00 Uhr
Liberale Frauen: Diskussionsrunde „Frauen haben Erfolg im Handwerk“
in Liberale Frauen: Diskussionsrunde „Frauen haben Erfolg im Handwerk“

18.06.2016 | Uhr
Kreisparteitag (Wahlparteitag)
in

12.05.2016 | 18.30 Uhr
Bürgeranhörung "Repowering Halde Nierchen"
in Festhalle Weisweiler-Weisweiler, Berliner Ring 1

23.06.2026 | 18.00 Uhr
Ausschuss für Bau- und Planungsangelegenheiten, 13. Sitzung
in Langerehe, Rathaus

Kontakt

FDP Ortsverbände

Langerwehe
Karl-Arnold-Straße 27
52379 Langerwehe

Telefon: 02423-3718
FAX: 02423-9099927
E-Mail:
rudi.frischmuth@t-online.de


Nörvenich
Oberstraße 17
52388 Nörvenich

Telefon: 02426-902206
FAX: 02426-902206
E-Mail:
ingola-schmitz@t-online.de


NEWS

Veröffentlichung | 31.12.2016


Herzlich willkommen bei den Freien Demokraten der
Ortsverbände: Nörvenich und Langerwehe
„Bildung in Freiheit, Wissenschaft in Raum und Zeit,
Kultur ist der Rahmen, Zukunft das Ziel“

Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, dass Sie unsere Seite besuchen und sich für die Arbeit der Freien Demokraten der Ortsverbände Nörvenich und Langerwehe im Kreis Düren interessieren.

Wir wollen den Menschen, ob den Freien Demokraten wohlgesonnen oder sie skeptisch betrachtend, unsere politische Arbeit und unsere strategischen Erfolge, egal ob groß oder klein, sichtbar machen und sie an... [mehr]

Veröffentlichung | 21.05.2016

Zustand der Politik: Kritische und selbstkritische Töne
Sie hörten aufmerksam den Fragen aus dem Publikum im Klösterchen zu – und gaben Antwort: (v.l.) Özlem Demirel (Die Linke), Hendrik Schmitz (CDU), Monika Pieper (Piratenpartei), Karin Schmitt-Promny (Bündnis 90/Grüne), Ingola Schmitz (FDP), Politikwissenschaftler Alban Werner und Martin Peters (SPD). Foto: Karl Stüber

Herzogenrath. Was ist bloß los mit Politikern und Wählern in Deutschland? Woran liegt das? Wie tickt Politik, was bewegt die Bürgerschaft? Die SPD ist bei 20 Prozent gelandet, die CDU muss Federn lassen, die AfD befindet sich im Aufwind, die geringe Wahlbeteiligung lässt aufhorchen.

Im Soziokulturellen Zentrum Klösterchen stellten sich Vertreter der – mehr oder weniger – relevanten Parteien in N... [mehr]

Veröffentlichung | 18.05.2016

Neue Lösung für die Hauptschule gesucht
Kindergarten wird an anderer Stelle neu gebaut. Gespräche mit einem Investor laufen bereits.

Nörvenich. Anders als zunächst geplant wird im Erdgeschoss der ehemaligen Hauptschule Nörvenich keine neue Kindertagesstätte entstehen. Wie berichtet, hat der Kreis Düren im Januar dieses Jahres die Trägerschaft der gemeindlichen Kindergärten in der Neffeltalgemeinde übernommen. Gleichzeitig sollte im ehemaligen Hauptschulgebäude eine neue Kindertagesstätte mit zunächst drei Gruppen eingerichtet w... [mehr]

Veröffentlichung | 14.05.2016

Repowering „Windpark Halde Nierchen“-Bürgerzorn entlädt sich
Großer Andrang in der Festhalle: Das Repowering auf der Halde Nierchen stößt bei den Anwohnern aus Langerwehe und Weisweiler auf Unmut. Die Expertenriege musste harsche Kritik einstecken.
"Ein großer Erfolg für die Bürgerinitiative", so Jürgen Krause und Rudi Frischmuth.

Foto: Patrick Nowicki

Eschweiler-Weisweiler-Langerwehe. Die Veranstaltung sollte aufklären, Fragen sachlich beantworten, am Ende kochten die Emotionen hoch. Bei der Bürgerversammlung in der Festhalle Weisweiler machten die Menschen deutlich, was sie von den Repowering-Plänen auf der Halde Nierchen hält: nichts.

Zwar scheint der Gedanke, dass die aktuell neun Windräder von nur vier ersetzt werde... [mehr]

Veröffentlichung | 04.05.2016

Expertenanhörung über Barzahlungshöchstgrenzen
Witzel: Bargeldverbot ist nutzlos, aber gefährlich

Düsseldorf.Die Anhörung zum FDP-Antrag „Mündige Bürger nicht immer mehr bevormunden und unter Generalverdacht stellen – Keine rigide Höchstgrenze für Zahlungen mit Bargeld einführen“ hat deutlich gemacht, dass Barzahlungshöchstgrenzen das postulierte Ziel der Terrorismusbekämpfung nicht werden erreichen können. Bürger und Wirtschaft würden jedoch stark eingeschränkt. Ralf Witzel, stellvertretender... [mehr]

Veröffentlichung | 04.05.2016

Größere Windräder für Windpark Halde Nierchen?
Am 12. Mai 2016 findet eine 2. Bürgerversammlung ab 18.30 Uhr in der Festhalle Weisweiler, Berliner Ring, statt. Die Bürger aus Weisweiler und Langerwehe sind eingeladen, sich zu informieren.

Langerwehe/Eschweiler.

Was ist geplant?

Der Betreiber der Windkraftanlagen auf der Halde Nierchen will vier größere und höhere Windräder über den Ortslagen von Eschweiler-Hücheln und Langerwehe errichten. Die alten Räder hatten eine Höhe von 87 Metern und einen Rotordurchmesser von 54 Metern. Die neuen „repowerten“ Anlagen sollen 170 Meter – also ungefähr doppelt so hoch - werden. Der Rotordurch... [mehr]

Veröffentlichung | 03.05.2016

Gewerbegebiet Langerwehe/Düren: Bezirksregierung sieht keinen Bedarf für 108 Hektar.
Die Schaffung neuer Arbeitsplätze ist in Gefahr.
Die Ausweisung von 3 Windräder durch die Gemeinde Langerwehe im Plangebiet ist ein großer Fehler und wird weitere Entwicklungen besonders auch in Luchem behindern.
Düsseldorf soll es richten

Düren/Langerwehe. Mit großen Erwartungen sind Vertreter der Stadt Düren und der Gemeinde Langerwehe zur Bezirksregierung gefahren, um die Weichen für das interkommunale Gewerbegebiet zwischen der Autobahn 4 und der Bundesstraße 264 zu stellen.

Trotz positiver Signale im Vorfeld tritt die Kölner Behörde bei den ehrgeizigen Plänen aber weiter auf die Bremse. Die Bezirksregierung stellt den Bedarf ... [mehr]

Veröffentlichung | 29.04.2016

Zum Besuch des Rates der Gemeinde Nörvenich beim Taktischen Luftwaffengeschwader Boelcke äußert der stellvertretende FDP Fraktionsvorsitzende Rudolf Heimerl:

Nörvenich.Die Bundeswehr mit dem Geschwader ist für die Gemeinde Nörvenich von zentraler wirtschaftlicher Bedeutung.

Als größter Arbeitgeber bietet bietet sie nicht nur vielen Menschen einen Arbeitsplatz, sondern sorgt auch für die berufliche Ausbildung der Jugend im MINT Bereich. Damit trägt das Taktische Luftwaffengeschwader Boelcke auch zur Sicherung der Fachkräfte in der Region bei.

Ingola ... [mehr]

Veröffentlichung | 20.04.2016

EIFELON - aus der Eifel, für die Eifel.Das Onlinemagazin
Größere Windräder - 230 bis 260 Meter über den Ortslagen von Eschweiler und Langerwehe - für den Windpark Halde Nierchen
Vier Windräder sind auf Halde Nierchenin in Planung

Umland,Eschweiler,Langerwehe: Die Windräder auf der Halde Nierchen zwischen Langerwehe und Eschweiler sollen – geht es nach der Firma Energiekontor – repowered werden. Statt der bisher vor Ort stehenden Windrädern mit einer Bauhöhe von 87 Metern und einer Leistung von einem Megawatt möchte Energiekontor auf eine Bauhöhe von 170 Metern und eine Leistung von 2,5 MW pro Windrad kommen. Drei der Windr... [mehr]

Veröffentlichung | 19.04.2016

Zum Tod von Hans-Dietrich Genscher
Außenministerium des Staates Israel

Mit dem Tod des ehemaligen Vizekanzlers und Außenministers Hans-Dietrich Genscher muss sich Israel von einem treuen Freund verabschieden. Der Staatsmann, der eine zentrale Rolle in der Bildung des neuen Europas nach dem Ende des Krieges einnahm, war auch ein enger Freund des Staates Israel.

Seine Freundschaft zu Israel zeigte sich nicht nur in seinen Äußerungen, sondern auch in seinem Handeln zur... [mehr]

Diese Website ist Barrierefrei programmiert. Es ist möglich, dass sie einen Browser nutzen,
der diese Art der Programmierung nicht unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis.
Wir empfehlen Ihnen die Nutzung des kostenlosen Browsers Firefox von Mozilla.